top of page

Lipome (Fettgeschwulst)

OP-Dauer: 20 - 60 Minuten 

Aufenthalt: ambulante Operation; ca. 1,5 Stunden

Narkose: örtliche Betäubung / Regionalanästhesie

Dauer der Arbeitsunfähigkeit: In der Regel 5 - 12 Tage

Lipome sind gutartige Schwellungen (Tumoren), welche in der Regel vom Unterhautfettgewebe ausgehen. Sie können einzeln oder gehäuft am Körper vorkommen und sind häufig zu Beginn beschwerdearm. Allerdings können Lipome im Verlauf an Größe zunehmen und schmerzhaft sowie funktionell Probleme bereiten. Auch ist es möglich, dass die in der Mehrzahl gutartigen Fettgeschwulste, entarten und zu einem bösartigen Tumor (Liposarkom) werden. Aus diesen Gründen ist im Einzelfall eine chirurgische Therapie und histologische Diagnosesicherung notwendig. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne. 

bottom of page